Coaching (einzeln und Teams)

Coaching für Sie als Führungskraft oder Führungsteam

„Der Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung wechseln kann.“
                                                                                        (Francis Picabia)

Nicht nur bei grundlegenden sowie aktuellen Phasen der Veränderung lässt sich Coaching gut einsetzen. Auch für erfolgreiche kontinuierliche Entwicklungsphasen für Sie persönlich oder Ihre Organisation dient es als Instrument zur Steigerung der Effektivität. Coaching kann helfen, wenn berufliche Probleme so akut werden, dass sie besser mit professioneller Beratung gelöst werden sollten.

  • Sie führen die Einrichtung/Organisation allein, zu zweit oder in einem Team und Sie möchten die Effizienz der Klärungs- und Abstimmungsprozesse qualifizieren?
  • Die Kommunikation und die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden sind statisch geworden und Ihr Team und/oder die nachgeordneten Mitarbeiterteams sollen lernend, leistungsfähiger und motivierter sein?
  • Der Geschäftsverteilungsplan (Aufgabenverteilung) soll geändert werden; es verschieben sich die „Kräftefelder“?
  • Sie planen wichtige Veränderungen in Ihrer Organisation?
  • Sie wollen sich mit und in Ihrer Einrichtung, in einer neuen inhaltlichen Ausrichtung oder einer neuen Konstellation nachhaltig erfolgreich etablieren?
  • Ihnen stehen wichtige Verhandlungen mit einem Ihrer internen Partner (Betriebsrat,  Vorgesetzte) bevor und wollen sich dort erstklassig positionieren?
  • Gespräche mit Ihren Mitarbeitenden sollen für beide Seiten erfolgreich sein?
  • Sie fragen sich, wie Sie sich bei den täglichen Herausforderungen auch in belasteten Zeiten Ihre Energie, Lebensfreude und Leistungsfähigkeit erhalten?

Als Coach bin ich Ihr diskreter Berater und unterliege keinen Interessen Dritter. Ich gebe Ihnen wertschätzend begründete, direkte und präzise Rückmeldungen, welche von KollegInnen, Mitarbeitenden oder Freunden kaum zu erwarten sind.

Mein Coaching sieht keine direkten oder vorgefertigten Lösungen vor, sondern aktiviert die systematische Klärung der zum Problem führenden Prozesse. Als Coach mache ich mich letztendlich überflüssig; ich bin der Katalysator, der den Prozess ermöglicht und Orientierung gibt.